Gartentrends 2011

Die Sonne zeigt sich derzeit wieder von ihrer schönsten Seite und so bekommt man auch richtig Lust, diese auch in vollen Zügen zu genießen. Besonders die Besitzer eines Gartens dürfen sich wieder auf erholsame Stunden in der heimischen Oase freuen. Damit die erholsame Zeit auch wirklich zur Entspannung beiträgt, darf man auch auf die dazu passenden Gartenmöbel einen Blick werfen. Wer schon lange die älteren Modelle vom Plastikgartentisch mit den dazugehörigen Plastikstühlen nicht mehr sehen kann, sollte über die Anschaffung von neuen Gartenmöbeln nachdenken.

Wenn man sich dazu entschieden hat, bleibt für so manchen nur noch die Frage nach dem "Was". Was für Gartenmöbel sollen den Garten zieren? Selbstverständlich handelt man nach dem persönlichen Geschmack. Oftmals geht man in den nächstgelegenen Baumarkt oder in das nächstgelegene Möbelhaus und holt sich Anregungen. Wie in vielen Bereichen gibt es auch in der Gartengestaltung einige Trends für diese Saison, die den Garten noch mehr erstrahlen lassen.

Besonders modern sind derzeit Gartenmöbel aus Rattan, die nicht nur mit gutem Aussehen glänzen, sondern sich auch durch leichte Pflege auszeichnen. Für alle, die es etwas gemütlicher mögen, sind wohl Loungemöbel genau das Richtige. Ob bequeme Loungesessel zum Entspannen oder doch eine Loungeliege für die ganze Familie. Auswahl gibt es genügend. Ansonsten sollte gesagt sein, dass dieser Sommer besonders bunt wird. Das heißt, dass man sich gerade im Garten so richtig mit verschiedenen Farben austoben darf. Warum nicht also mal eine bunte Tischdecke, statt der gewöhnlichen Weißen? Auch Hängematten dürfen einen Einzug im Garten finden und auch in bunten, sonnigen Farben erstrahlen.

In der Gartendekoration darf man sich frei ausleben. Besonders angesagt bei den Gartenaccessoires ist selbst gemachtes. Mit ein bisschen Kreativität und handwerkliches Können kann man so einige Dinge zaubern, die mit Individualität überzeugen und ein richtiger Eyecatcher sind. Für wen das nichts ist, der darf dann wieder shoppen gehen. Dafür kann man auch das Internet verwenden. So gibt es zahlreiche Online-Shops, wie zum Beispiel www.gartenmoebel-experte.de , die Gartenmöbel und auch Gartendekorationen anbieten.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.