Wohin mit den ganzen Tomaten?

So mancher Hobbygärtner ist so erfolgreich, dass er gar nicht mehr weiß wohin mit den ganzen Balkontomaten. Daher stellen wir hier leckere Rezepte nach, um Ihnen abwechslungsreiche Ideen für Ihre Balkontomaten zu liefern, damit Sie des Gärtnerns nicht müde werden! Wir freuen uns auch über neue Ideen, Erfahrungsberichte und Tipps.

Tomatensalat aus Balkontomaten – der Hit auf jeder Grillparty

Zutaten für 4 Portionen

750 g Tomate(n)
Salz
Pfeffer
2 Bund Basilikum
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
4 EL Essig (Weißweinessig)
1 TL Zucker
1 TL Senf
8 EL Öl

Basilikum lässt sich übrigens auch hervorragend auf dem Balkon anbauen, dann sind Ihre Balkontomaten nicht so alleine ;-)

Zubereitung
Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilikum waschen und trocken schleudern – einige Blätter davon beiseite legen, die anderen hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, in Scheiben schneiden und über die Tomaten streuen.

Das gehackte Basilikum mit Weißweinessig, Pfeffer, Salz, Zucker und Senf verrühren, dann das Öl einrühren.

Das Dressing über die Tomaten verteilen und mit den Basilikumblättern garniert servieren.

Tipp: Man kann auch Mozzarella in Scheiben geschnitten mit zu den Tomaten legen.

Zubereitungszeit:ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

PS: Wer mal in einem Ferienhaus in Italien Urlaub machen möchte … Sucht Euch eines in einer Tomatenregion! Auf den Wochenmärkten gibt’s richtig lecker Tomaten!

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.